Das Tal am Fluss

Das Tal am Fluss – Fünf Freunde ist mein erstes internationales Buch, insgesamt in 9 Sprachen. Am glücklichsten bin ich, dass ich es präsentieren kann als Hörbuch, Druckversion und als E-Book. Lass dich doch auch verzaubern 🙂

Meine Kinder-Bücher

Kinderbuch - Das Tal am Fluss

Das Tal am Fluss

Mein erstes internationales Buch in insgesamt 9 Sprachen, mit Druckversion, Hörbuch und E-Book. Da bin ich definitiv sehr stolz drauf.

Kinderbuch - Pferdebuch

Auf jeden Fall Freundinnen

Mein spannendes sorbisches Kinderbuch für Pferdefreundinnen. 2014 habe ich es im Domowina-Verlag veröffentlicht. Das Schreiben, aber auch die Lesungen in der Lausitz haben unfassbar viel Spaß gemacht.

Krimi - Kinderbuch Lubina Hajduk

Blaue Bohnen

Das ist ein richtiger Krimi für alle, die sorbisch sprechen. Er handelt im Sport-Milieu, mehr verrate ich hier noch nicht. Gerne schreibe ich auch sorbische Shortstories oder Romane für Erwachsene.

Was macht meine Kinderbücher so schön?

Wenn ich ein neues Kinderbuch entwickle, lasse ich den Figuren Zeit, in meinem Kopf zu wachsen und lebendig zu werden. Sie haben dann einen eigenen individuellen Charakter wie wir Menschen auch und reagieren unterschiedlich auf bestimmte Situationen. Außerdem fühle ich mich der Kinderwelt sehr verbunden und nahe, ich kann die Welt zum Glück immer noch mit Kinderaugen sehen und das überrascht mich selber auch stets auf Neue.

Impressionen meiner Kinderbücher

Sorbisches Kinderbuch - Juliana
Sorbisches Kinderbuch - Lubina Hajduk
Filmübersetzung ins Sorbische
Pferde-Kinderbuch von Lubina Hajduk
Branko und Lubina zusammen am Lesen
Das Tal am Fluss - Neues Kinderbuch
Besondere Momente in Lubinas Leben

Was faziniert mich an Tiergeschichten?

An Tiergeschichten fasziniert mich, dass sie noch einen Schritt weiter entfernt sind von unserem “echten” Leben. Ich gebe meinen Tierfiguren viele menschliche Eigenschaften, doch sie finden oftmals ihre eigenen kreativen Lösungen für Fragen und Herausforderungen. So wie auch die Kinder der Zukunft immer neue, eigene Lösungen finden, damit sich die Welt weiterentwickelt.

Einem Tier begegnen wir als Leser mit viel Vertrauen und Sympathie, wodurch wir leichter die ganze Bandbreite an Charakterzügen akzeptieren. Die Tiere können Kindern helfen, ihr Erlebtes zu vergleichen und zu benennen. Besonders für kleine Kinder ist es leichter, sich mit ihnen zu identifizieren. Hier geht es um grundlegende Themen wie Freundschaft oder bestimme Ängste, die eingebettet in die Tierwelt dargestellt werden. Kinder brauchen immer wieder neue Geschichten, in denen die Themen, welche sie beschäftigen, variiert werden.

Deshalb finde ich es schön, dass nun auch die beiden neugierigen Mäuse Mirka und Kiki sowie der Hase Ferdi dazugehören. Spannend fand ich, dass der Illustrator die Charakteristik der Tiere intuitiv sehr klar verstanden und umgesetzt hat, obwohl er in einer anderen Kultur lebt. Das hat sie mir noch einmal klargemacht, dass die Geschichten und auch die Figuren vom Tal am Fluss kulturübergreifend wirken und verstanden werden. Deshalb ist es gut, dass sie jetzt in vielen Sprachen erscheinen – ich bin gespannt auf das Feedback.

– Lubina Hajduk

Ich freue mich auf Deine Nachricht!

Danke, dass du auf dieser Webseite bist! Das ist echt wunderbar. Wenn du magst, hör dir unseren PodCast an, schau mal in den Sozialen Medien vorbei oder schreib uns gerne eine Nachricht, wir antworten auf jede Nachricht!

Eindrücke aus unserem Leben: